Blättern nach links
Albatros Park
Büyükcekmece | 2008
"5 Vögel" | Wohntürme, Hotel und Läden am Meer"
Die Lage am Marmara Meer mit der großen "half-moon-bay" und den dahinter sanft ansteigenden Hügeln geben Büyükcekmece seinen besonderen, einzigartigen Charakter. Die große Promenade entlang der half-moon-bay stellt ein großartiges Potenzial dar und ruft Erinnerungen an die Côtes d'Azur hervor. Das solide städtebauliche Umfeld mit seiner gleichmäßigen baulichen Höhenstruktur verlangt als städtebauliche Antwort eine besondere Bauform. "Normale" Hochhäuser können das nicht sein. So wurde ein künstlerischer Ansatz gefunden, der auf dem Grundstück einen Skulpturen-Park machen soll. Die Form der Skulpturen ist - naheliegend - Wasservögeln nachempfunden worden. Schon die angrenzende Straße trägt einen Vogelnamen (Albatros). So stehen jetzt fünf Reiher an der Wasserkante und strecken ihren Schnabel in verschiedene Richtungen. Die Erschließung der "Vogel-Skulpturen" erfolgt über eine interne Privat-Straße. Die Gebäude stehen auf unterschiedlichen Höhenniveaus auf dem terrassierten Gelände. Der Hauseingang befindet sich im sogenannten Fußbauwerk der Skulptur; man erreicht ihn über einen Holzsteg. Jedes Gebäude steht in einem Wasserbecken, das über einen Wasserfall mit dem Hauseigenen Pool in Verbindung steht. Ein besonderer Fitness- und Wellnessbereich ist im terrassierten Basisgeschoss mit natürlicher Belichtung vorgesehen.

Visualisierungen: © npstv

Bauherr: LIP GmbH
Blättern nach rechts