Blättern nach links
SXF Vorplatz Flughafen
Berlin-Schönefeld | 2005
Der neugeschaffene Gehweg vom Terminal zum Bahnhof ermöglichte nicht nur eine direktere und geschützte Verbindung für die Nutzer der öffentlichen Verkehrsanbindungen, gleichzeitig erhielt der gesamte Vorbereich des Flughafens eine gestalterische Geschlossenheit mit räumlicher Qualität und guter Orientierung. Die Überdachung folgt dabei der leichten Kurve des Weges und führt den Reisenden unaufdringlich zum Sammelplatz vor dem Terminal. Die Konstruktion der Überdachung folgt dem Konzept der filigranen leichten Einfachheit. Stahlbetonfertigteile, getragen von einer Stahlkonstruktion im 5 Meter Raster mit einem ausgeformten Gefälle und einer schützenden Beschichtung auf der Oberseite, führen das Niederschlagswasser an den Dachrand und in die Freianlagen. Auf der Westseite dient die Stahlkonstruktion gleichzeitig als Rahmen für eine gläserne Wetterschutzwand mit integrierten Werbekästen und Siebdruckmotiven der Reiseziele. Ihre Positionen innerhalb eines Stützenfeldes variieren, so entsteht ein abwechslungsreiches Spiel entlang des Übergangs bis zum Info-Tower vor dem Terminal, unterstützt durch Einbau-Downlights, die das „SXF“ Logo zitieren.

Bauherr: FBB Flughafen Berlin Schönefeld GmbH

Preise & Auszeichnungen:
- da! Jahresausstellung 2006 - AK Berlin | Auswahl
Blättern nach rechts