Blättern nach links
Kai_12 HafenCity Hamburg
Hamburg | 2009
Ausgezeichnet mit einer Würdigung beim BDA Hamburg Architektur Preis 2010

"Hafenblick und Himmelsauge" | Neubau von 23 Wohnungen
Die Gemeinschaft der Bauherren zeichnet sich durch die Lage aller Wohnungen an einem gemeinsamen Treppenhaus ab, das über ein Hafenfenster zum Museumshafen gerichtet ist. Dieses wird über eine 5m hohe, repräsentative Eingangshalle erreicht, von dem die Bewohner mit einem gläsernen Aufzug in die Höhe fahren und dabei die Museumsschiffe sowie die Magellanterrassen bewundern können.
Das als Himmelsauge verglaste Dach über der Treppe unterstreicht die lichte Wirkung des Raumes. Durch eine Raumhöhe von ca. 2,85m, großen Loggien und bodentiefen Fenstern in den Wohnungen sowie das großzügige Treppenhaus werden die Qualitäten von Altbauwohnungen auf ein modernes Haus übertragen. Warme Farbtöne und rhythmischer Materialwechsel in den Fassaden geben dem Haus ein wohnliches Ambiente, wahren dabei aber eine ruhige Erscheinung. Hierfür sind helles lebendiges Verblendmauerwerk im Wechsel mit braunroten Echtholzfurnierelementen vorgesehen, die dem Haus ein eigenständiges Gesicht verleihen.

Fotos: © Axel Neubauer, Klemens Ortmeyer

Bauherr: HochTief Construction AG & buergerbau AG

Preise & Auszeichnungen:
- BDA Hamburg Architektur Preis 2010 | Würdigung
Blättern nach rechts